FamiCord
Gruppe

Wer wir sind

Die FamiCord-Gruppe ist mit ihrer hohen Anzahl der gelagerten biologischen Proben derzeit die grösste Stammzellbank in Europa und die fünftgrösste in der Welt. Weiterhin haben wir in Europa die meiste Erfahrung bei der Freigabe von Proben für Transplantationen. Wir sind in zwanzig Ländern Europas mit eigenen Niederlassungen oder Partnerunternehmen vertreten. Werdenden Eltern, die Nabelschnurblut und -gewebe für Ihr Baby einlagern lassen möchten, können wir als verlässlicher Partner die beste Servicequalität anbieten.    

Fakten und Zahlen der FamiCord-Gruppe:
  • Über 420’000 Einheiten Nabelschnurblut und anderer Gewebe wurden bereits gelagert.
  • 10 Labore: Polen (2), Ungarn, Rumänien, Spanien (2), Türkei, Schweiz (2), Portugal
  • 66 Nabelschnurblut-Transplantationen (26 in Polen, 4 in Ungarn, 19 in der Türkei, 1 in Jordanien, 10 in den USA, 2 in Spanien, 1 in Portugal)
  • Über 2'500 Patienten wurden bereits mit mesenchymalen Stammzellen behandelt
  • Kooperationen mit mehr als 1'300 Spitälern in Europa

Über Partnerunternehmen bietet die FamiCord-Gruppe ihre Dienstleistungen auch in Schweden, der Ukraine, Grossbritannien, Serbien, Bosnien und Herzegowina, Montenegro und Albanien an.

Die FamiCord-Gruppe hat in Europa die grösste erfahrung beim einsatz von stamzellen.

Famicord-Gruppe in Europa

eigenen Niederlassungen
Partnerunternehmen
eigenen Niederlassungen und Partnerunternehmen